Lern-Coaching

Was ist das?

Kurz erklärt

Das Lerncoaching wird vor allem da eingesetzt, wo unvorteilhaft gelernt wird, weil einem die passenden Ideen, Herangehensweisen oder Methoden fehlen. Lerncoaching unterstützt und begleitet Menschen in einem Lern-/ Beratungssetting, bei dem persönliche Lernkompetenz entwickelt wird, also die Fähigkeit, neue Informationen zu erschliessen, abzuspeichern, abzurufen und anwenden zu können. Es ist wichtig, dass die Techniken und Methoden zum Lernenden passen, auf ihn persönlich abgestimmt sind. Gerne begleite ich Ihr Kind beim Entdecken seiner passenden Lernstrategieen. Schreiben Sie mir eine E-Mail.

Lernmethoden-Beispiele



Das Lernen besser organisieren

Eine auf sich selber abgestimmte Lernweise was Ort, Tageszeit, Dauer (Konzentrationsspanne, inkl. Pausen) betrifft, kann manchmal bereits positiv sein.


Wörter einer Fremdsprache effektiver lernen

Hier hilft der gute alte Zettelkasten oder die Quizlet-App und etwas Wissen über die Vergesslichkeit unseres Gedächtnisses weiter.

E-Mail senden

2021 Lerncode / Doris Degen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Einverstanden